Neues aus der HEIMAT

Natur pur in der HEIMAT und im Badhaus in der Nähe der Isel

Unser Spezial-Paket für den Sommer 2021

Die Kombination von Sonne und Wasser ist sehr verlockend. Die HEIMAT am Ende des Virgentals in Osttirol liegt wettermäßig auf der Südseite der Alpen und kann sich in der Regel über ein viel besseres Wetter erfreuen als Nordtirol. Und so haben wir im Sommer herrliches Wanderwetter. Dazu kommen die naturnahen Täler nach Norden in Richtung Großvenediger und nach Süden zur Lasörlinggruppe. Überall gibt es Wanderwege in verschiedenen Schwierigkeitsgraden mit einer Reihe von Hütten, die zu einer erholsamen Rast einladen.

Das Wasser genießen wir über Tag an den zahlreichen Gebirgs- und Gletscherbächen. Da ist auch in Fußbad im erfrischenden Nass willkommen. Da freuen sich nicht nur die Füße. Es gibt mehr Gründe, sich am Wasser im Virgental zu erfreuen: Mit jedem Wassertropfen, der an den Felsen zerspringt, wird Sauerstoff freigesetzt und die gibt es rund um uns herum millionenfach. Auf diese Weise sind die Aufenthalte im Umfeld der HEIMAT so erholsam, weil die Sauerstoffsättigung – erst recht bei körperlicher Anstrengung wie Wandern oder Bergsteigen – so hoch ist.

Zusätzlich kann die Erholung ganz im Sinne von Pfarrer KNEIPP weiter gesteigert werden. Morgens vor dem Frühstück mit Wassergüssen u. ä. und am Nachmittag mit verschiedenen Anwendungen im Badhaus. Mehr Informationen über das Angebot im Badhaus.

Das ist die volle Kraft Entspannung und Erholung an einem verlängerten Wochenende in der HEIMAT. Für diesen Sommer haben wir anlässlich der Eröffnung unseres Badhauses ein Spezial-Paket für unsere Gäste geschnürt:

Unser Sonnen-Wasserkraft-Special vom 12.09. bis 16.10.2021
zu einem sensationellen Preis für 4 Übernachtungen im Doppelzimmer je Person ab 298 €
inkl. Frühstück, Begrüßungspräsent, Täglicher Start in den Tag mit Wasseranwendungen nach Pfarrer Kneipp, 1 Softpackanwendung mit Heusack (ergänzende Anwendungen gegen Aufpreis möglich), 1 geführte Wanderung mit Kahuna-Atemtechnik und Basics aus Indian Balance, 1 Wohlfühlbad mit regionalem Zusatz.
Auf Wunsch zzgl. Abendessen (auch vegetarisch oder vegan)

BUCHUNGSANFRAGE

Fotos: Paul Stajan, Graz

Wildkräuter-Zauber erleben

Sie machen schön, schlau, fit und gute Laune? Sie wachsen quasi vor unserer Haustür? Wer weiß, wie sie schmecken, wie gut sie tun? Viele Fragen – eine Antwort: Wildkräuter. Machen Sie sich auf den Weg, um sie zu finden, sie zuzubereiten oder sie einfach zu genießen. Bei uns in der HEIMAT ist das auf vielfältige Weise möglich:

Wildkräuter-Zauber am Mittwoch
Wir wollen erleben, wie Wildkräuter unseren Alltag und unsere Geschmackserlebnisse verzaubern. Während der Saison gehen wir gemeinsam auf eine Wiese oberhalb von Hinterbichl. Dort suchen und bestimmen wir die Pflanzen, die wir mit Genuss-Power erleben wollen. Einen ersten Vorgeschmack werden wir beim Picknicken finden. Danach werden wir sammeln, was wir benötigen und anschließend verschiedene kleine Gerichte mit Kräuterzauber zubereiten. Der Genuss lässt nicht lange auf sich warten.

Freitags lockt der Alm-Workshop
Oberhalb von Hinterbichl im Dorfertal, Richtung Großvenediger, liegt mit malerischer Aussicht auf den gesamten Lasörling die Moafer Alble. Hier werden wir, so es Wetter und Saison zulassen, Kräuter bestimmen, ernten und sie dann mit Schnaps, Essig oder Öl ansetzen. Ein Picknick in dieser traumhaften Umgebung ist eine wunderbare und sehr genussvolle Belohnung. Überraschend wird das Kräuterwasser probiert, aufgegossen mit dem Quellwasser der Alm. Mit den Ansätzen werden Sie Mitbringsel oder Erinnerungen für die Zeit nach dem Urlaub mit heim nehmen.

Alternative – Pesto-Workshop
Jeder kennt verschiedene Pesti und wir alle lieben sie. Mit Wildkräutern sind sie ein besonderer Genuss. Wir starten im HEIMAT-Almgarten und bestimmen die Kräuter, die wir anschließend für die Zubereitung in der Kräuterküche der HEIMAT ernten, sortieren, putzen. Die Rezepte dazu zeigen Beispiele für kalte und warme Speisen. Es schließt sich ein gemeinsames Probieren von kalten und warmen kleinen Gerichten mit einem guten Glas Wein im Kräutergarten an.

Donnerstags ist Schnuppertag
Wem sind Wildkräuter gänzlich unbekannt? Wer möchte gerne einfach mal für kurze Zeit hineinschnuppern? In zwei bis drei Stunden gehen wir von der HEIMAT aus durch den Wald, über Wiesen und schauen, was die Natur uns zu bieten hat. Bei schlechtem Wetter können wir uns in unseren Almgarten rund um die HEIMAT umschauen und Kräuter bestimmen. Zum Wildkräuterschnuppern gehört auch ein Rucksack-Picknick, um dem Geschmack der Natur auf die Spur zu kommen.

Bitte rechtzeitig anmelden, damit ich alles gut vorbereiten kann. Der Tag soll viel Spaß machen und nur da in Arbeit ausarten, wo meine Gäste etwas über Wildkräuter lernen können. Kräuterzauber und außergewöhnliche Genusserlebnisse stehen an diesem Tag im Mittelpunkt.

Gerne können wir auch gemeinsam mit Ihnen Pläne schmieden, denn wir sind flexibel und offen für Ihre Wünsche.

Hier können Sie weitere Einzelheiten finden: Programm der Wildkräuterschule 2021.

Buchen Sie noch heute eine Wildkräuteraktion bei uns in der HEIMAT

BUCHUNGSANFRAGE

oder wir rufen Sie Liesa, unsere Kräuterpädagogin an, um speziell mit ihr eine Aktion zu planen, Telefon ‭+43 664 6385504‬

Fotos: Markus Tollhopf, Paul Stajan, Liesa Rechenburg

Den Urlaub aktiv erleben

Aktiv sein, Ruhe finden, Natur genießen,  jeden Tag ein neues Abenteuer erleben und neu auf Tour gehen, am Nachmittag Entspannung in der Sauna mit Blick auf die unverkennbare Bergwelt rund um die HEIMAT und dann am Abend Wildkräuterspezialitäten, ein gutes Glas Wein oder ein kühles Bier genießen – das ist Urlaub pur in der HEIMAT – im Natur-Resort in Osttirol, für die, die Action und Spaß suchen.

Von Juli bis Oktober bieten das Virgental und angrenzende Täler alles, was das aktive, für die Berge brennende Herz sich nur wünschen kann. Bergsteigen in Tages- oder Mehrtagestouren, Klettern im Park oder an der Wand, Paragliding, Canoying, Rafting, Kajak, Geocaching oder Fischen in wilden Gebirgsbächen.

Möchten Sie mal in die Luft zu gehen?

DCIM169GOPROManfred nimmt Sie dazu gern an die Hand. Osttirol ist ein wahres El Dorado zum Paragleiten, Gleitschirm Tandemfliegen oder auch zum Segel- und Drachenfliegen. Sie werden über dem Virgen- und Iseltal oder über die majestätischen Gipfel von den Linzer Dolomiten bis zum Großvenediger eine einzigartige Aussicht erleben. (Fotos Gleitschirm Tandemfliegen: AIRTIME AUSTRIA)

Oder ist eher das Wasser Ihr Element?

Heimat, Naturresort; Hinterbichl 10, 9974 Prägraten am Großvenediger, Ost-Tirol, Österreich, Gastgeber Ulrich Drewitz

Auch hier bietet das Virgental rund um die HEIMAT jede Menge Möglichkeiten. Ob Rating, Kajak, Splansh oder Fischen – wir bringen Sie mit Fachkundigen zusammen, die Sie an die Hand nehmen, um Spaß und Action pur zu erleben.

Die HEIMAT ist für Ihren Sommerspaß das ideale Basislager. Wir bieten Ihnen dazu ein besonderes Aktionspaket an:

4 Übernachtungen inkl. Almfrühstück, Saunanutzung, WLAN, Parkplatz sowie Tipps und Hilfestellung bei der Tourenplanung vom 12.09.-16.10.2021

ab 162 € je Person für 4 Übernachtungen

BUCHUNGSANFRAGE

Wünschen Sie eine Auswahl an Aktivitäten für den Sommer?
Spazieren  •  Wandern  •  Bergwandern  •  Bergsteigen  •  Klettern  •  Gletschertouren  •  Mountainbiken  •  E-Biken  •  Geocaching  •  Rafting  •  Reiten  •  Angeln  •  Schwimmen  •  Themenwandern  •  Golf

Gastgeber Ulli & Uta helfen gerne bei der Planung.

Freuen Sie sich auf zahlreiche, einmalige Wanderwege rund um Prägraten und das Virgental:
Kennen Sie schon den neuen Pilgerpfad, den höchsten Kreuzweg der Alpen oder den noch ganz jungen Iseltrail – ein Weitwanderweg von Lienz bis zur Quelle der Isel, das ist Genusswandern pur am längsten noch frei fließenden Gletscherfluss der Alpen? Er führt quasi an der HEIMAT vorbei bis ins hintere Umbaltal zur Clarahütte. Auch der Venediger Höhenweg – ein Hochgebirgsweg in 8 Etappen von Prägraten ins Gschlösstag – wird unvergessliche Erlebnisse vermitteln. Weitere Beispiele: der Virgentaler Sonnseitenweg oder der Lasörling Höhenweg.  Auf dem Weg durch die Täler und Höhen sind zahlreiche Hütten zu finden, die zünftige Genüsse und erholsame Übernachtungen anbieten.

Einige lohnenswerte Aktions- und Ausflugziele:
Hochseilgarten am Grossvenediger  • Tauern-Nationalparkhaus Matrei • Naturkraftweg Umbalfälle •  Venediger Taxi  • Spektakulärster Alpin Coaster der Alpen am Lienzer Schlossberg •  Schloss Bruck  •  VITALPINUM mit Heilkräutergarten •  Galitzenklamm  •  Kalser Glocknerstrasse  •  Stadtmarkt Lienz •  Römerstadt AGUNTUM •  Bergbahnen  •  Innergschlöß mit Gletscherweg •  Wallfahrtskirche Maria Schnee Virgen •  Strandbad Tristacher See

Tipps & Links:
Aktuelles/Veranstaltungen  •  Geocaching • Osttirol’s Glockner-Dolomiten Card •  Wetter • Dolomitengolf  •  Bergwandern bis Gletschertouren  •  E-Bike-Verleih Matrei  •  Mountainbiken  •  Paragliding •  Canyoning  •  Rafting  •  Fliegenfischen  •  Reiten

Entspannung und Erholung
bietet das Badhaus der HEIMAT an. Von verschiedensten Bädern und Güssen, speziellen Massagen, Wärmebehandlungen oder einem Soft-Pack – hier können sie sich von ihren Aktivitäten erholen.

Hier werden weitere Hinweise und Hilfestellungen für Ihre Urlaubsplanung angeboten.

Fotos: AIRTIME AUSTRIA