Author: admin

Alle Jahre wieder

Weihnachten und Silvester stehen vor der Tür! Die schönste Vorfreude auf Weihnachten ist die Planung. Wen laden wir ein, was kochen wir wann, wer macht was . . . Diese Fragen können die Erwartungen ganz schön trüben.

Weihnachten in der HEIMAT

Einfacher ist es, Weihnachten in der HEIMAT zu planen. So gibt es nur noch eine Frage, wen weihen wir in unsere Planung ein, wen nehmen wir mit oder gar, wen könnten wir überraschen? Wir treffen für Sie alle Vorbereitungen. Das Hotel HEIMAT wird ein großes, bunt geschmücktes Weihnachtshaus mit einer wunderbaren Stimmung sein. Allein schon die weiße Winterlandschaft und die vielen Lichter um das Haus herum. Natürlich erstrahlen auch an unserem Weihnachtsbaum Kerzen. Wir servieren Ihnen ein festliches Fondeu, einen Wintergrillabend, zwei leckere Abendessen und vieles mehr.

Winterwunderland Virgental in Osttirol

Die unvergleichliche Natur am Ende des Virgentals zu erleben, ist gerade in der Weihnachtszeit berauschend und entspannend und gleichzeitig die Atmosphäre und den Service in der HEIMAT genießen zu können – das macht den Unterschied. Am Morgen das wunderbare Almfrühstück, nachmittags die Saunalandschaft mit der urigen Abkühlung im Schnee und das frisch zubereitete Abendessen mit einem guten Glas Wein oder Bier – das ist unser Verwöhnprogramm in der HEIMAT, Ihrem Natur-Resort in Osttirol.

Unser Weihnachtsspecial 2020 für Sie:

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann buchen Sie Ihre Weihnachtstage in der Heimat. Wir bieten Ihnen an:

4 Übernachtungen in der HEIMAT ( inkl. Almfrühstück, Nutzung der Saunen, Parkplatz, WLAN) inklusive 1 Wintergrillabend,
1 festlichen Fondue mit Dessert und  2 Abendessen

zu einem sensationellen Preis von 259 € pro Person im Doppelzimmer

BUCHUNGSANFRAGE

NEU in der HEIMAT: Modifiziertes Fasten nach Buchinger im Badehaus AlmA

Fasten ist der freiwillige Verzicht auf feste Nahrung, Genussmittel und all die entbehrlichen Dinge des Alltags. Für eine bestimmte Zeit bringt Fasten dann auch die Verarbeitung von Gefühlen und Erfahrungen, die sich in unserem Körper als Ballast festgesetzt haben, voran. Unser Programm wird unterstützt von Anwendungen im Badehaus AlmA, Bewegung bei geführten  Wanderungen im Virgental. Entscheidende Unterstützung kommt durch eine  gezielte Ernährung mit Kräutern, Tees, Säften, über Kahuna Atmung und Indian Balance, durch Wasseranwendungen nach Pfarrer Kneipp.

Raus aus dem Alltag – rein in eine neue Auszeit

Gerade zu Beginn des Jahres ist es Zeit, Luft zu holen und ein paar Gänge zurückzuschalten. Entschleunigen, zur Ruhe zu kommen, entspannen und entgiften in der wunderbaren Umgebung von Hinterbichl – das verspricht eine ganz besondere Fastenwoche. 
Gesundheit und ein stabiles Immunsystem sind wichtiger denn je – was liegt näher als dies in einem der schönsten Endtäler Österreichs zu tun. In unserer Heilfastenwoche nach Buchinger mit ärztlicher Begleitung findet ihr Zeit und Gelassenheit, um nach innen zu blicken auf den eigenen „inneren Arzt“ zu hören. Diese Zeit gehört euch ganz allein und wird euch Kraft für ein erfolgreiches Jahr 2021 verleihen.

Fasten ist nicht hungern

Fasten ist eine Heilkost zur Reinigung von Körper, Geist und Seele. Danach fühlst du dich körperlich leichter und geistig klarer. Durch Wahrnehmungsübungen, Bewegungen, Saunieren, diverse Anwendungen im Badehaus AlmA lernst du die Sensorik deines Körpers und deines Geistes neu kennen. Nimm dir eine Auszeit in den Bergen und komm zu uns in die HEIMAT. Eine kleine Gruppe Gleichgesinnter erwartet dich. Loslassen lernen und wieder bewusster, stressfreier und gesünder in den Alltag starten. Hier kannst du deine Lebensenergie neu aufladen, dein Immunsystem stärken und inneren Ballast abwerfen. Aktiviere deine Selbstheilungskräfte, finde zur eigenen Mitte und orientiere dich neu. Wir freuen uns auf dich.

Unsere Termine für Januar 2021:
10.-17. | 17.-24. | 24.-31.

Unser Paket für Sie enthält:

1 Eingangsuntersuchung, 7 Übernachtungen im DZ, 7 Fastenvollpension nach Buchinger, 6 Leberwickel, 1 Wohlfühlbad, 1 Softpack, 6 Kneippanwendungen, 4 Indian Balance Gymnastik, 2 geführte Wanderungen, Willkommens-Präsent

719 € pro Person im Doppelzimmer
849 € pro Person Doppelzimmer in Einzelnutzung

zusätzliche Nacht inkl. Fastenvollpension im Doppelzimmer pro Person 54 €, im Doppelzimmer zur Einzelnutzung 69 €

BUCHUNGSANFRAGE

Fotos: Paul Stajan, Graz

Ein neues Angebotspaket der HEIMAT – ihrem Natur-Resort ab Sommer 2020

KNEIPPen an der Isel

Gibt es eine idealere Verbindung als KNEIPP und die Isel – dieser Gletscherbach, der uns herrliches Gebirgswasser beschert? Und so bieten wir eine ganze Palette der typischen KNEIPP-Anwendungen.  Wassertreten im freien Lauf der Isel können Sie selbstverständlich, wann immer sie an ein zugängliches, ungefährliches Stück „Strand“ kommen. Der im Umfeld des Badehauses speziell mit heimischen Naturmaterialien erbaute Barfußpfad ist eine wichtige KNEIPPsche Empfehlung. Darüber hinaus ist der Einsatz von Gebirgswasser für Arm-, Fuß- oder Sitzbäder ein ganz besonderes Vergnügen. Und wer ein außergewöhnlich wohltuendes Bad mit Kräutern, Heu, Salz u.v.m. genießen möchte, dem bieten wir unsere Holzbadewanne an.


Sie wollten schon immer mal schweben und jeden Muskelkater oder jede Verspannung einfach vergessen? Im Softpack in unserem Badehaus ist das möglich mit einer Entspannungs- und Pflegepackung. Wir können sie sozusagen in einen Schwebezustand versetzen. 

Als Jikiden Reiki Master setzt Uta ihr Wissen und ihre Erfahrung in dieser weltweit anerkannten energetischen Massage ein. Hier werden die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers aktiviert.

Ausgewählte Anwendungen wie Heil- und energetische Massagen oder solche Klangschalen, die Körper, Geist und Seele ansprechen oder basierend auf altem Wissen die Körperkerzen mit Kräutern ergänzen das KNEIPPsche Angebot ideal.

Unser gesamtes Angebot orientiert sich an den fünf KNEIPP-Säulen: Wasser, Balance, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen. Einzelheiten finden Sie hier.

Uta Schülke ist mit Ulrich Drewitz Gastgeber im Hotel HEIMAT und als SKA Gesundheitstrainerin, Jikiden Reiki Master, Fastenleiterin u. v. m. Ihre Ansprechpartnerin im Badehaus der HEIMAT.

AlmA – Das Badehaus
Hinterbichl 10 | 9974 Prägraten a.G. | Telefon +43 (0) 664 1300769| E-Mail: info@heim-at-badehaus.com | www.heim-at.com/Badehaus/

BUCHUNGSANFRAGE

Fotos: Paul Stajan

Wildkräuter-Zauber erleben

Sie machen schön, schlau, fit und gute Laune? Sie wachsen quasi vor unserer Haustür? Wer weiß, wie sie schmecken, wie gut sie tun? Viele Fragen – eine Antwort: Wildkräuter. Machen Sie sich auf den Weg, um sie zu finden, sie zuzubereiten oder sie einfach zu genießen. Bei uns in der HEIMAT ist das auf vielfältige Weise möglich:

Wildkräuter-Zauber am Mittwoch
Wir wollen erleben, wie Wildkräuter unseren Alltag und unsere Geschmackserlebnisse verzaubern. Während der Saison gehen wir gemeinsam auf eine Wiese oberhalb von Hinterbichl. Dort suchen und bestimmen wir die Pflanzen, die wir mit Genuss-Power erleben wollen. Einen ersten Vorgeschmack werden wir beim Picknicken finden. Danach werden wir sammeln, was wir benötigen und anschließend verschiedene kleine Gerichte mit Kräuterzauber zubereiten. Der Genuss lässt nicht lange auf sich warten.

Freitags lockt Alm-Workshop
Oberhalb von Hinterbichl im Dorfertal, Richtung Großvenediger, liegt mit malerischer Aussicht auf den gesamten Lasörling die Moafer Alble. Hier werden wir, so es Wetter und Saison zulassen, Kräuter bestimmen, ernten und sie dann mit Schnaps, Essig oder Öl ansetzen. Ein Picknick in dieser traumhaften Umgebung ist eine wunderbare und sehr genussvolle Belohnung. Überraschend wird das Kräuterwasser probiert, aufgegossen mit dem Quellwasser der Alm. Mit den Ansätzen werden Sie Mitbringsel oder Erinnerungen für die Zeit nach dem Urlaub mit heim nehmen.

Alternative – Pesto-Workshop
Jeder kennt verschiedene Pesti und wir alle lieben sie. Mit Wildkräutern sind sie ein besonderer Genuss. Wir starten im HEIMAT-Almgarten und bestimmen die Kräuter, die wir anschließend für die Zubereitung in der Kräuterküche der HEIMAT ernten, sortieren, putzen. Die Rezepte dazu zeigen Beispiele für kalte und warme Speisen. Es schließt sich ein gemeinsames Probieren von kalten und warmen kleinen Gerichten mit einem guten Glas Wein im Kräutergarten an.

Donnerstags ist Schnuppertag
Wem sind Wildkräuter gänzlich unbekannt? Wer möchte gerne einfach mal für kurze Zeit hineinschnuppern? In zwei bis drei Stunden gehen wir von der HEIMAT aus durch den Wald, über Wiesen und schauen, was die Natur uns zu bieten hat. Bei schlechtem Wetter können wir uns in unseren Almgarten rund um die HEIMAT umschauen und Kräuter bestimmen. Zum Wildkräuterschnuppern gehört auch ein Rucksack-Picknick, um dem Geschmack der Natur auf die Spur zu kommen.

Bitte rechtzeitig anmelden, damit ich alles gut vorbereiten kann. Der Tag soll viel Spaß machen und nur da in Arbeit ausarten, wo meine Gäste etwas über Wildkräuter lernen können. Kräuterzauber und außergewöhnliche Genusserlebnisse stehen an diesem Tag im Mittelpunkt.

Gerne können wir auch gemeinsam mit Ihnen Pläne schmieden, denn wir sind flexibel und offen für Ihre Wünsche.

Hier können Sie weitere Einzelheiten finden: Programm der Wildkräuterschule 2020.

Buchen Sie noch heute eine Wildkräuteraktion bei uns in der HEIMAT

BUCHUNGSANFRAGE

oder wir rufen Sie Liesa, unsere Kräuterpädagogin an, um speziell mit ihr eine Aktion zu planen, Telefon ‭+43 664 6385504‬

Fotos: Markus Tollhopf, Paul Stajan, Liesa Rechenburg

Anfrage

Bitte schreiben Sie Ankunfts- und Abfahrtsdatum sowie die gewünschte Anzahl an Zimmern und Personen in das Nachrichtenfeld.

Name
Email
Message

Vielen Dank! Die Nachricht wurde gesendet. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Die besten Grüße aus der HEIMAT.
Error! Leider ging etwas schief.
© Copyright 2018 Drecon GmbH | IMPRESSUM Datenschutz